• Drebach ★ Grießbach ★ Im Grund ★ Scharfenstein ★ Spinnerei ★ Venusberg ★ Wilischthal ★ Wiltzsch

Schnelles Internet in der Gemeinde Drebach

Schnelles Internet in der Gemeinde Drebach

Derzeit laufen die Vorbereitungsarbeiten für den Breitbandausbau in den Ortsteilen Drebach, Venusberg, Im Grund, Spinnerei, Wilischthal und den größten Teil von Scharfenstein.

Die Gemeinde Drebach wird dabei gemeinsam mit der Nachbargemeinde Großolbersdorf ein vollständiges neues Netz errichten. Jedes Haus im Ausbaugebiet soll einen Glasfaseranschluss erhalten und das ohne Kosten für den Hauseigentümer. Mit einem Glasfaseranschluss sind deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s möglich, welche mit den jetzigen Telefon- oder Antennenanschlüssen rein physikalisch nicht erreicht werden können.

Da es sich um einen geförderten Ausbau handelt, kann der neue Anschluss kostenfrei realisiert werden. Betreiben wird das neue Glasfasernetz die e2net GmbH aus Marienberg.

Mit den Bauarbeiten soll im März 2022 begonnen werden.

Weitere Informationen erhielten alle Hausbesitzer mit der Post. Diesen Unterlagen war eine Einwilligungserklärung beigefügt. Wir benötigen diese Einwilligung, um das Glasfasernetz als Hausanschluss auf Ihrem Grundstück und bis in Ihr Haus zu verlegen. Mit der Einholung dieser Einwilligung haben wir das Unternehmen e2net GmbH beauftragt. Bitte füllen Sie die Unterlagen aus und senden diese unterschrieben und mit dem beiliegenden Rücksendeumschlag portofrei an die e2net GmbH zurück. Nur wenn uns diese Einwilligung vorliegt, kann Ihr Anschluss auch realisiert werden. Die Unterschrift ist noch kein Auftrag für den Bau des Netzes. Rechtzeitig vor Baubeginn in Ihrem Straßenzug werden dann das Tiefbauunternehmen und Mitarbeiter der e2net GmbH ein individuelles Verlege-Konzept für Ihr Grundstück und Gebäude mit Ihnen gemeinsam erstellen. Mit der Errichtung des Anschlusses ist keinerlei Verpflichtung zur Nutzung verbunden.

Bitte beachten:

In der Zeit vom 21.10.2021 bis 02.12.2021 können jeweils donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Gemeindeverwaltung Drebach, August-Bebel-Straße 25B, im Sitzungszimmer individuelle Fragen erörtert werden. Ebenfalls stehen Ihnen die Mitarbeiter von e2net GmbH unter Telefon 03735 9387762 gern Rede und Antwort.

Skip to content