• Drebach ★ Grießbach ★ Im Grund ★ Scharfenstein ★ Spinnerei ★ Venusberg ★ Wilischthal ★ Wiltzsch

Aktuelle Corona-Informationen

Aktuelle Corona-Informationen

Aktuelle Corona-Informationen

Link: www.coronavirus.sachsen.de
Link: www.erzgebirgskreis.de/coronavirus

Pressemitteilung

Landrat Frank Vogel: „Ich danke ausdrücklich allen Bürgerinnen und Bürgern im Erzgebirgskreis für die Einhaltung der Corona-Regeln, die zu dieser positiven Entwicklung geführt haben. Jetzt gilt es die Infektionszahlen auf diesem niedrigen Niveau zu halten und selbstverständlich weiter zu senken. Nur so können wir die nun wiedererlangten Freiheiten erhalten.“

Der Freistaat Sachsen informiert zur Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung ausführlich auf www.coronavirus.sachsen.de

Bei einer fünftägigen Überschreitung des jeweiligen Schwellenwertes (Sieben-Tage Inzidenz von 35, 50 bzw.100) werden die Lockerungen entsprechend am übernächsten Tag zurückgenommen.

COVID-19-Genesene erhalten Bescheid vom Gesundheitsamt

Ab sofort erhalten Personen, deren laborbestätigter PCR-Befund über das SARS-CoV-2-Virus im Gesundheitsamt des Erzgebirgskreises eingeht, zeitgleich mit ihrem Informationsschreiben zur Absonderung, einen Nachweis über die Genesung gemäß den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI). Demnach gilt eine Person 28 Tage nach dem Positivtest bis 6 Monate nach dem Positivtest als genesen.

Bürgerinnen und Bürger, die einen Genesensnachweis nach den Kriterien des RKI benötigen und deren PCR-Befund über die Viruserkrankung vor dem 25. Mai 2021 und mindestens nach dem 25. November 2020 (Stand heute) liegen, können diesen per E-Mail über genesensnachweis@kreis-erz.de anfordern. Das Gesundheitsamt bittet um die Übermittlung der entsprechend notwendigen Daten zur Person.

Es können ausschließlich Nachweise ausgestellt werden, die in den Zeitraum der Definition „Genesener“ nach RKI fallen und deren PCR-Befund dem Gesundheitsamt des Erzgebirgskreises vorliegt. Aus Gründen des Datenschutzes erfolgt die Zustellung des Genesensnachweises ausschließlich postalisch.

Darüber hinaus kann auch der behandelnde Hausarzt bei einem vorliegenden PCR-Befund den Genesensnachweis ausstellen.

Corona-Hotline des Gesundheitsamtes im Erzgebirgskreis bleibt täglich erreichbar – Zeiten geändert

Das Referat Öffentlicher Gesundheitsdienst des Erzgebirgskreises ist weiterhin täglich über die bekannten Hotline-Nummern erreichbar und berät zum Infektionsgeschehen im Landkreis.

Erreichbar ist die Corona-Hotline des Erzgebirgskreises ab sofort von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr sowie am Samstag und Sonntag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr

  • für die Regionen Aue, Schwarzenberg und Stollberg unter 03771 277-4444,
  • für die Regionen Annaberg-Buchholz und Mittleres Erzgebirge unter 03733 831-4444.

Das Landratsamt Erzgebirgskreis informiert aktuell zum Thema COVID-19 auf www.erzgebirgskreis.de/coronavirus

Corona-Hilfen für Vereine und gemeinnützige Organisiationen

Eine regelmäßige Aktualisierung finden Sie hier in dem Link.

Dokumente zum Nachlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content